Niedersachen klar Logo

Christian Koch wird neuer Pressesprecher des Amtsgerichts Osnabrück

Presse

Amtsgericht Osnabrück

- Pressestelle -

Pressemitteilung Nr. 33/2021

alt="stellvertretender Pressesprecher Christian Koch" Bildrechte: Amtsgericht Osnabrück

Osnabrück, 22.10.2021


Neuer Pressesprecher des Amtsgerichts Osnabrück ist seit dem 22.10.2021 Richter am Amtsgericht Christian Koch. Herr Koch studierte Rechtswissenschaften in Münster. Im Anschluss absolvierte er das Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm mit Stationen in Düsseldorf und Münster. Daneben arbeitete Christian Koch am Lehrstuhl von Prof. Dr. Wittreck für das Unirep der Universität in Münster. Seit September 2017 ist er als Richter in der niedersächsischen Justiz tätig und durchlief dabei Stationen bei der Staatsanwaltschaft Osnabrück sowie beim Amts- und Landgericht Osnabrück. Im Mai 2021 wurde Herr Koch zum Richter am Amtsgericht Osnabrück ernannt und bearbeitet hier ein zivilrechtliches Dezernat. Zudem ist er Koordinator für die Digitalisierung des Gerichts.

Der bisherige Pressesprecher Richter am Amtsgericht Andreas Eienbröker scheidet aus dem Amt aus, da er zur Erprobung an das Landgericht Osnabrück abgeordnet wurde.

Sie erreichen Christian Koch unter der Tel.-Nr. 0541-315 2297, der Mobilnummer 0157-80598602 und unter seiner E-Mail-Adresse Christian.Koch3@justiz.niedersachsen.de.

Kontakt:

Pressestelle des Amtsgerichts Osnabrück

Ri‘inAG Stephanie Janning

Telefon: 0541-315-2759

Telefax: 0541-315-6621

E-Mail: Stephanie.Janning@justiz.niedersachsen.de

Artikel-Informationen

erstellt am:
22.10.2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln