Niedersachen klar Logo

Verhandlungsvorschau des Amtsgerichts Osnabrück 15. KW 2021

Presse

Amtsgericht Osnabrück

- Pressestelle -

Terminvorschau für die Presse

15. Kalenderwoche

12.04.2021 – 16.04.2021

Auswahl von öffentlichen Sitzungen

beim Amtsgericht Osnabrück

12.04.2021

09.00 Uhr

Saal 8

gegen

X (Borgholzhausen)

wegen Geldfälschung (Osnabrück)

Schöffengericht:

Vorsitzender: Richter am Amtsgericht Kelle

Falsche Geldscheine mitgeführt?

Dem 26-jährigen Angeklagten wird vorgeworfen, im Oktober 2019 fünf total gefälschte 20-Euro-Scheine und vier total gefälschte 10-Euro-Scheine unbekannter Herkunft mit sich geführt zu haben, um diese als echt in Verkehr zu bringen.

Zur Aufklärung der Tat hat das Gericht einen Zeugen geladen.

15.04.2021

10:00 Uhr

Saal 4

gegen

X (Ostercappeln)

wegen Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion u.a. (Ostercappeln/Venne)

Jugendschöffengericht:

Vorsitzende: Richterin am Amtsgericht Feldmeyer

Zigarettenautomaten in Ostercappeln gesprengt?

Dem heute 20-jährigen Angeklagten wird vorgeworfen, im September 2020 in 2 Fällen Zigarettenautomaten durch selbst hergestellte Sprengkörper gesprengt zu haben, um an die im Automaten enthaltenen Zigaretten und Bargeld zu gelangen. In beiden Fällen wurden die Automaten durch die Wucht der Explosionen aufgesprengt und zerstört. Es entstand jeweils ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.500,- Euro.

Zu diesem Termin hat das Gericht keine Zeugen oder Sachverständige geladen.

Kontakt:

RiAG Andreas Eienbröker

Telefon: 0541-315-2677

Telefax: 0541-315-6621

E-Mail: andreas.eienbroeker@justiz.niedersachsen.de

Artikel-Informationen

erstellt am:
07.04.2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln