Niedersachen klar Logo

Neue Familienrichterin am Amtsgericht Osnabrück ernannt

alt="Ernennung zur Richterin am Amtsgericht Frau Wibke Sternitzke"   Bildrechte: Amtsgericht Osnabrück

Presse

Amtsgericht Osnabrück

- Pressestelle -

Pressemitteilung Nr. 26/2021

Osnabrück, 26.07.2021

Neue Familienrichterin am Amtsgericht Osnabrück ernannt

Am 26.07.2021 wurde Wibke Sternitzke (im Bild rechts; links im Bild der Vizepräsident des Amtsgerichts Dr. Hune) zur Richterin (auf Lebenszeit) am Amtsgericht Osnabrück ernannt.

Frau Sternitzke ist in Diepholz geboren und aufgewachsen im Landkreis Osnabrück. Im Anschluss an ihr Studium der Rechtswissenschaften in Osnabrück und Sevilla absolvierte sie ihr Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Oldenburg. Nach dem Eintritt in den höheren Justizdienst des Landes Niedersachsen als Richterin auf Probe folgten Stationen bei der Staatsanwaltschaft Osnabrück, dem Landgericht Oldenburg sowie den Amtsgerichten Jever und Meppen, ehe sie im März 2018 zum Amtsgericht Osnabrück wechselte. Hier bearbeitete sie zunächst ein Zivildezernat und verstärkt seit diesem Jahr die Familienabteilung. Wibke Sternitzke ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Kontakt:

Pressestelle des Amtsgerichts Osnabrück

RiAG Andreas Eienbröker

Telefon: 0541-315-2677

Telefax: 0541-315-6621

E-Mail: andreas.eienbroeker@justiz.niedersachsen.de

Artikel-Informationen

erstellt am:
27.07.2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln